Blitzerdaten für Sygic

Blitzerdaten für Sygic

Blitzerdaten für Sygic mit allen stationären Geschwindigkeits- und Rotlichtüberwachungsanlagen weltweit.

Infos & Herunterladen

Installationsanleitung

  1. Laden Sie auf unserer Produktseite für Sygic die Blitzerdaten herunter und speichern Sie Datei sygic.zip auf Ihrer Festplatte.



  2. Entpacken Sie die Datei sygic.zip per Rechtsklick in einen Zielordner Ihrer Wahl auf Ihrem Computer. Wählen Sie die ZIP-Datei aus die Sie entpacken möchten und klicken diese mit der rechten Maustaste an.

    Hilfe: Wie entpacke ich eine ZIP-Datei?



  3. Wählen Sie nun den Menüpunkt Alle extrahieren... aus.



  4. Im nächsten Schritt wählen Sie ihren Zielordner aus. In unserem Beispiel ist es der Ordner C:\Users\Support\Downloads\sygic.



  5. Sie haben die ZIP-Datei nun entpackt und können den neu erstellten Ordner einfach per Doppelklick öffnen.



  6. Sie haben zusätzlich noch die Möglichkeit zwischen Blitzerdaten für Europa und der Welt zu wählen.



  7. Hinweis: Sie können nur Blitzerdaten derjenigen Länder in Ihrem Smartphone installieren, für die Karten im Smartphone offline vorhanden sind. Prüfen Sie also vorab unter "Einstellungen > Karten verwalten > Europa", welche Länder bereits installiert sind.

  8. Beenden Sie die Sygic App im Smartphone vollständig, bevor Sie die weiteren Schritte durchführen.

  9. Wählen Sie die für Ihr Smartphone passende Anleitung:

    » Weiter zur Installation unter Android

    » Weiter zur Installation unter iOS

  10. Installation unter Android

      Verbinden Sie das Smartphone mit dem Computer und öffnen Sie den Dateibrowser (Windows Explorer).

      Erstellen Sie im Verzeichnis Sygic/Maps einen neuen Ordner import (sofern nicht vorhanden).
      oder
      Erstellen Sie im Verzeichnis Android/data/com.sygic.aura/files/Sygic/Maps einen neuen Ordner import (sofern nicht vorhanden).

      Kopieren Sie die entpackten Dateien von SCDB.info in den import-Ordner.
      Wichtig: Kopieren Sie nur Blitzerdaten für diejenigen Länder in den import-Ordner, für die Sie Karten in Ihrem Smartphone installiert haben. Kopieren Sie Blitzerdaten eines Landes in den Ordner, für das Sie keine Karten installiert haben, erscheint beim Importieren eine Fehlermeldung.

    Installation unter iOS

    Verbinden Sie das iPhone / iPad mit dem Computer und starten Sie iTunes. Wählen Sie unter "Dateifreigabe" die Sygic App.

    Wählen Sie über Hinzufügen... die entpackten Dateien von SCDB.info aus (auch möglich per Drag and Drop). Klicken Sie anschließend auf Synchronisieren.

     

  11. Hinweis: Die nun folgenden Screenshots können sich je nach benutztem Smartphone und App-Version ändern. Wir geben uns Mühe, Änderungen am Design der App schnellstmöglich in unsere Anleitung zu übernehmen. Sehen Sie es uns aber bitte nach, wenn Ihre App einmal anders aussehen sollte. Im Prinzip bleibt die Vorgehensweise nämlich immer gleich. Danke für Ihr Verständnis.

    Starten Sie die Sygic App in Ihrem Smartphone und bestätigen Sie den Dialog zum Importieren der POIs.

     

  12. Gehen Sie zu Einstellungen > Bevorzugtes POI und wählen Sie die eine POI Kategorie aus. Definieren Sie die Kategorie als "Hauptkategorie". Wiederholen Sie den Schritt mit allen gewünschten POI Kategorien.

       

  13.  

  14. Gehen Sie zunächst zum Menü Einstellungen > Meldungen, und dann weiter zu Blitzgerät. Schalten Sie die Option "Blitzgerät" ein und bestimmen Sie einen Warnton unter "Toneineinstellung" und die Vorwarndistanz unter "Warnungen im Voraus".

         

  15. Gehen Sie im 2. Schritt zum Menü Einstellungen > Interessante Orte. Aktivieren Sie die Option "POI auf Karte zeigen", sowie alle gewünschten Kategorien (hier: Blitzer_D).